Ihr Warenkorb
keine Produkte

Bose Personalized Amplification System  

Der neue BOSE®-Ansatz

Willkommen zu einem neuen Ansatz der Verstärkung von Live-Musik.

Die PERSONALIZED AMPLIFICATION SYSTEM™ Produkte basieren auf einem einzigartigen Konzept: Der Klang für Musiker und Publikum kommt aus nur einem einzigen Lautsprechersystem. Gleichzeitig.

Herzstück dieses Systems ist der L1 CYLINDRICAL RADIATOR™ Lautsprecher. Dank seines ungewöhnlichen, stabförmigen Designs strahlt der Lautsprecher den Schall gleichmäßig über die gesamte Bühne und in den Zuhörerraum ab. Da der Schall aus diesen Lautsprechern lediglich graduell abnimmt, bleibt die Lautstärke sehr viel einheitlicher - für Musiker und Zuhörer. Und sein breiter Abstrahlwinkel – nahezu 180 Grad – sorgt dafür, dass jeder auf der Bühne und im Zuhörerraum den vollen, klaren Sound ohne unerwünschte Verzerrungen erlebt.

Unterstützt wird der L1 CYLINDRICAL RADIATOR™ Lautsprecher vom PS1 Power Stand, der die gesamte Elektronik und Signalverarbeitung enthält, darunter dutzende von Presets, die Ihnen helfen, Ihr Instrument so klingen zu lassen, wie Sie es sich wünschen.

Mit der R1 Remote Control hat der Musiker die Kontrolle wieder in seiner Hand. Montieren Sie sie an ein Mikrofonstativ, einen Notenständer oder an eine andere, besonders günstige Stelle. Die Remote Control bietet Ihnen einen Master Volume-Regler sowie Klang- und Lautstärkeregelung für zwei Eingangskanäle.

Das B1 Bass Modul produziert einen tiefen, wuchtigen Bass für Instrumente mit großem Tiefton-Fundament wie Bass, Keyboard und Kick Drum. Es wird mit nur einem Kabel an den PS1 Power Stand angeschlossen.

Ein einziger L1 CYLINDRICAL RADIATOR™-Lautsprecher für jeden Musiker macht Monitore, PA-Lautsprecher, Mischpulte und Backline-Verstärker überflüssig. Die Probleme der konventionellen Verstärkung von Live-Musik gehören der Vergangenheit an


Der L1 CYLINDRICAL RADIATOR™ Lautsprecher

Herkömmliche Verstärkungssysteme stoßen oft an die Grenzen, die ihnen von konventionellen Lautsprechern gesetzt werden. Der Lautstärkepegel fällt in der Regel mit zunehmender Entfernung von den Lautsprechern rapide ab. Ein ungleichmäßiges Abstrahlverhalten führt zudem zu “Loud Spots” und “Dead Zones”.
Der L1 CYLINDRICAL RADIATOR™ Lautsprecher arbeitet nach einem komplett anderen Ansatz. Sein einzigartiges, stabförmiges Design erlaubt ein horizontal breites Abstrahlverhalten mit einem nutzbaren Bereich von nahezu 180 Grad. Sie können jedes Bandmitglied hören—und Sie hören genau das, was die Zuhörer hören. Lyrics bleiben klar und verständlich, das Publikum kann jeden einzelnen Ton Ihrer Musik nachvollziehen. Und die Musiker behalten die Kontrolle über den Klang und erleben so ganz neue Möglichkeiten des Zusammenspiels und der Performance.

Power Stand und Remote Control
Der PS1 Power Stand ist die mechanische Stütze des Systems und beherbergt die gesamte Elektronik und die Signalbearbeitung. Sein Anschlussfeld verfügt über vier Eingänge, an die Ihre Vocals und drei verschiedene Instrumente angeschlossen werden können. Verwenden Sie das System gemeinsam mit einem Bandkollegen oder schließen Sie mehrere Gitarren an, damit Sie während des Auftritts rasch umschalten können. Zwei der Kanäle verfügen über Presets, die die Signalbearbeitung des L1 CYLINDRICAL RADIATOR™ Lautsprechers anpassen, so dass dieser für eine Vielzahl verschiedener Instrumente und Vocal-Mikrofone verwendet werden kann. Und mit der kompakten R1 Remote Control haben Sie die Möglichkeit, sich frei zu bewegen und nicht mehr dort stehen zu müssen, wo sich die Regler befinden. Bringen Sie die Remote Control beispielsweise an Ihrem Mikrofonstativ an und nehmen Sie schnelle Klanganpassungen vor, ohne einen einzigen Takt zu verpassen.

Eine neue Art der Performance
Mit dem neuen Bose System wird Ihre Aufbauzeit drastisch reduziert. Der Aufbau beschränkt sich auf drei einfache Schritte: 1. Stecken Sie die untere Hälfte des Lautsprechers in den Power Stand. 2. Befestigen Sie die obere Hälfte des Lautsprechers an der unteren Hälfte. 3. Schließen Sie den Endverstärker an eine Stromquelle an. Das war’s, fertig!

Der Soundcheck ist ein Kinderspiel, weil Sie nicht mehr Dutzende von Kabeln zwischen Monitoren, Mischpult und Lautsprechern verlegen müssen. Stecken Sie einfach Ihr Instrument ein, stimmen Sie es, und Sie können loslegen. Sie kontrollieren Ihren Sound und sind auf niemanden angewiesen, der hinten im Publikum sitzt und zuhört.

Die Wirkung von Bass
Das B1 Bassmodul arbeitet nahtlos mit dem PS1 Power Stand zusammen, um genau die Basswirkung zu erzielen, die Sie wollen und brauchen. Es wurde speziell für die Ansprüche an die Tieftonwiedergabe von akustischen und elektrischen Gitarren, Keyboards und Blasinstrumenten entwickelt. Es ist leicht und kompakt, so dass Sie bei Ihrem Auftritt ohne die schwergewichtigen Türme herkömmlicher Lautsprecher auskommen.

Zum Einstieg
Das Single Bass Package bietet Ihnen eine ganz neue Art, mit Ihrer Musik auf Tuchfühlung zu gehen. Probieren das System bei Auftritten aus, gehen Sie mit ihm auf Reisen. Wir sind sicher, dass Sie Gefallen an dem finden werden, was Sie hören.

Die wichtigsten Features

L1 CYLINDRICAL RADIATOR™ Lautsprecher - Dieser Lautsprecher strahlt aufgrund seines außergewöhnlichen Designs den Schall ganz anders ab als herkömmliche Lautsprecher. Bandmitglieder, die nur einen Meter vom Lautsprecher entfernt stehen, werden nicht weggeblasen, und Fans, die 15 Meter entfernt stehen, können dennoch jede Nuance der Musik genießen.
Zudem wiegt der Lautsprecher nur sehr wenig und ist leicht aufzubauen. Musiker und Fans hören nahezu den gleichen vollen Klang – ohne separate Monitore, PA-Lautsprecher und ohne hörbare Verzerrungen.
B1 Bassmodul - Das B1 Bassmodul produziert ausdrucksstarke Tieftöne für Keyboards, Kickdrums, Bassgitarren und andere Instrumente im Bariton-/Bassbereich. Zwei High-Excursion 16,5 cm-Hochleistungsdriver liefern eine beeindruckende Leistung für jeden Ton Ihrer Musik. Das Modul ist sehr kompakt, wiegt weniger als 14 kg und wird mit einem einzelnen Kabel an den PS1 Power Stand angeschlossen.
PS1 Power Stand - Der PS1 Power Stand trägt den L1 CYLINDRICAL RADIATOR™ Lautsprecher und nimmt die gesamte Elektronik und alle Steuerungen auf. Er verfügt über drei Verstärkerkanäle und eine eindrucksvolle DSP-Engine, die für den System-EQ sowie den Überlastungsschutz sorgt. Sie erkennt automatisch, ob und wie viele Bassmodule angeschlossen sind, um die Wiedergabe entsprechend anzupassen. Für einfaches Handling entwickelt, verfügt der PS1 Power Stand über vier Eingänge, Regler für Presets sowie Verstärker für den L1 CYLINDRICAL RADIATOR™ Lautsprecher und für bis zu zwei B1 Bassmodule. Robust und leichtgewichtig.
R1 Remote Control - Die kleine Fernbedienung lässt sich mühelos am Mikrofonstativ oder an Ihrem Keyboard (mit dem fünf Meter langem, 7-poligen DIN-Kabel) anbringen, so dass Sie Ihren Sound regeln können, ohne dass Sie sich am PS1 Power Stand aufhalten müssen. Die Fernbedienung verfügt über jeweils einen 3-Band EQ/Volume-Regler für jeden Mic-/Line-Eingang sowie über einen Lautstärkeregler für das Gesamtsystem (Eingänge 1-4).

Übrigens: AUDIO ELECTRIC ist Stützpunkthändler für das Bose L-1 Personalized Amplification System!